Die folgenden Denkkarten nehmen sich u. a. ein paar ungewöhnliche Suchtdefinitionen vor, nämlich die nach Religion und Seele (hierbei die extrem verbreitete Hoffnung letztere ohne erstere erhalten zu können), sowie sie sich üblich um unsere Beziehung zu unseren Lebenssinnbemühungen und Wissenverhältnissen drehen und dies ebenfalls üblich, nicht nett, sondern eher anregend und aufklärerisch. Viel Spaß damit.